Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795

Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795

Man blickt erschrocken auf 'und sieht, dass man vom Kontinent des Menschen schon weit entfernt ist', schrieb Walter Benjamin zum zehnjährigen Todestag von Franz Kafka 1934. In Kafkas Erzählungen ist die Grenze zwischen Mensch und Tier, zwischen Natur und Kultur ganz unbestimmt. Zum Grenzfall wird das individuelle und das soziale Menschsein, ebenso der Übergang vom Organischen ins Technische. Nicht nur sind Kafkas Tiergeschichten und die auf 'K' und seinesgleichen gerichteten Geschichten von Maschinen und Apparaten, von Rechtsordnungen und Verwaltungen menschenfern. Kafkas Schreiben ist selber, unter Schmerzen, von dem durchdrungen, was es beschreibt – optisch und akustisch, von Film, Telephon, Schreib- und Rechenmaschinen. Wie konnte die Schreibarbeit des Prager Juristen und Unfallversicherungsangestellten aus jüdischer Familie zum Kontinent des ›Kafkaesken‹ werden, zur Zeichenfläche der modernen Welt schlechthin? Seine Literatur war kein schönes Festland, kein Territorium, schon gar kein 'Kontinent des Menschen', den Benjamin mit Kafka in der Ferne verschwinden sieht. Dass keine Sinngebung und keine sog. Kommunikation ist in dem, was Kafkas Literatur wortwörtlich mitteilt, macht offenbar ihre Faszination aus. Es ist das total Gegenständliche seiner Prosa, an dem die Bedeutungen abgleiten, das Materiale, das die Aufmerksamkeit, die eigene und die des Lesers ergreift und sofort praktisch werden lässt.Die in den Mosse-Lectures und weiteren Vorträgen und Seminaren gehaltenen Berliner Kafka-Vorlesungen von 2005 bilanzieren die bewährten Forschungen und präsentieren neue Arbeitsweisen und Erkenntnismöglichkeiten zu seinen Schriften.Der Band wird ausgestattet mit eigens dafür angefertigten Graphiken des Künstlers Ergin Inan. Dessen Themen: Menschen, Leben, Realität sowie sein Arbeiten mit Kalligraphie, Insekten und anatomischen Figuren, bilden einen ganz eigenen Kafka-Kommentar.Inhalt: Walter Sokel 'Meine Weg zu Kafka' ׀ Elizabeth Boa 'Kafkas Bilder – Lust und Grauen' ׀ Detlef Kremer 'Kafkas Topographie' ׀ Gerhard Neumann 'Kafka als Ethnologe' ׀ Joseph Vogl 'Kafkas Komik' ׀ Detlef Kremer 'Kafkas Topographie' ׀ Klaus R. Scherpe 'Kafkas Poetik der Beschreibung' ׀ Burkhardt Wolf 'Kafkas Seestücke zu Lande und zu Wasser' ׀ Benno Wagner 'Kafkas phantastisches Büro' ׀ Elisabeth Wagner 'Die Kafka-Zeichnungen von Ergin Inan'
Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795
Kostenlose Entladung!

Buchdetails

  • Qualifikationsbuch:
    4.98 von 5 (430 stimmen)
  • Ursprünglicher Titel: Kontinent Kafka
  • Autor des buches: Klaus R Scherpe
  • ISBN: 978-3930916795
  • Sprache: DE
  • Seiten auszählung: 212
  • Datum angeben: 2006-05-03
  • Format: DOC, DJVU, FB2, MOBI, TXT, ODF, iBOOKS, MS WORD
Secured

Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795

Ebook epub download forum Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795:

Herunterladen Kontinent Kafka


Beschreibung Kontinent Kafka

Drücken Sie einfach die Taste ... Kostenlos und ohne Anmeldung, Ebook epub download forum Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795 auf unserer website und im genauen format, das zu Ihrem Gerät passt. Drücken Sie einfach eine Taste und in Sekunden genießen Sie Ihr Buch Kontinent Kafka MOBI PDF 978-3930916795 Favorit.